Ableitung von Handlungsempfehlungen

Am Ende jeder Analyse stehen immer konkrete Maßnahmen, die wir zusammen mit Ihnen entwickeln und auf Wunsch auch durchführen. Ergibt unsere Analyse beispielsweise Schwächen im Retention Management von bestimmten Gruppen, bieten sich gezielte Schulungen und Karriereentwicklung sowie andere Incentivierungsmaßnahmen speziell für Likely-Leaver Gruppen an.

Erarbeiten von statistischen Modellen

Auf Basis der Dummy Daten erarbeiten wir passend zum Datensatz statistische Modelle, die geeignet sind die Beantwortung der erarbeiteten Fragen zu unterstützen. Im nächsten Schritt kommen wir wieder ins Unternehmen und führen auf den dortigen Rechnern die Analysen durch. Die Daten bleiben stets im Unternehmen.

Screening der Daten

Es ist zunächst wichtig herauszufinden, ob sich das aufgezeigte Problem auch wirklich in den Daten wiederfindet. Subjektive Eindrücke können täuschen – daher führen wir zunächst ein Daten Screening durch. Hier können wir bereits feststellen, ob sich ein Trend erkennen lässt. Sie stellen uns im Abschluss daran Dummy Daten für die Modellbildung zur Verfügung.

Probleme identifizieren

Am Anfang steht die Erkenntnis, etwas tun zu müssen. Wir können Ihnen schon bei diesem Schritt helfen. Wir identifizieren im ersten Schritt sowohl auf Basis von persönlichen Gesprächen als auch auf Basis von Datenanalysen individuelles Entwicklungspotential und arbeiten einen Aktionsplan für Sie aus, der Ihnen dabei hilft das Entwicklungspotential auszuschöpfen.