Das leisten wir für Sie:

  • Herstellung der Rechtskonformität nach DSGVO
  • Etablierung eines nachhaltigen, gelebten Datenschutzes
  • Datenschutzaudit, -zertifizierung und -schulung
  • Laufende Betreuung als externer Datenschutzbeauftragter

Angebot kalkulieren.Jetzt online kalkulieren und Angebot erhalten

  • 1. Check-In

    Bestandsaufnahme zu allen relevanten Themen

    Basisdaten, Branche, Geschäftsmodell, DV Prozesse (Anfragen Betroffener, Auftragsverarbeitung, Verzeichnis der Verarbeitungstätigkeiten), DV-Maßnahmen (Technische und organisatorische Maßnahmen, Unternehmenskultur).

  • 2. Swot Analyse

    Ableitung von Stärken und Schwächen

    Auf Basis der Check-In Daten wird eine SWOT Analyse durchgeführt, d.h. es werden Stärken und Schwächen ihres Unternehmens im Bereich Datenschutz sowie Chancen und Bedrohungen aufgenommen, die sich aus der Umwelt (Branche, Region, etc.) ergeben.

  • 3. Strategie

    Datenschutzziele und Strategie

    Auf Basis der Check-In Daten und der SWOT Analyse wird eine individuelle Strategie formuliert. Zunächst stellen wir die gesetzlichen Anforderungen nach der DSGVO sicher – dann erfolgt eine formulierung von Fokus Gruppen, Fokus Schulungen und Fokus Verfahren.

  • 4. Maßnahmen

    Formulieren und Umsetzen von Maßnahmen

    Wir formulieren aus unserer individuellen Strategie heraus die passenden Maßnahmen, die Ihr Unternehmen umsetzen muss. Dies sind sowohl rechtliche Instrumente, wie ein Verfahrensverzeichnis, Auftragsverarbeitungsverträge, als auch technisch-organisatorische Maßnahmen (z.B. Verschlüsselung, Anonymisierung, Zugangskontrolle) und strategisch-organische Maßnahmen (z.B. Unternehmenskultur, Leitlinien, Führung).

  • 5. Kontrolle

    Überprüfung der Umsetzung und laufende Betreuung

    Die Umsetzung der Maßnahmen wird von uns kontrolliert und Ihnen auch bescheinigt (Zertifikat). Danach erfolgt optional die laufende Betreuung durch uns als Datenschutzbeauftragter mit periodischen Checks, Stellung eines permanenten Ansprechpartners und laufenden Schulungen und Beratungen. Sie kommen so ihrer Pflicht nach und vermindern Ihr Haftungsrisiko.

Angebot online kalkulieren - Direkt monatlichen Preis erhalten.

Wieviel kostet mich ein externer Datenschutzbeauftragter?

Machen Sie ein paar Angaben über Ihren Bedarf. Sie haben am Ende die Option sich ein unverbindliches Angebot zusenden zu lassen.

Los geht's!

0$

Vielen Dank, Sie erhalten innerhalb der nächsten 2 Werktage ein unverbindliches Angebot zugesandt.

Umsatz

Wie viel Umsatz generiert Ihr Unternehmen in einem Wirtschaftsjahr?

Bitte wählen Sie eine Option aus um fortzufahren.

Firmensitz

Unterhalten Sie Niederlassungen in anderen Ländern?

Bitte wählen Sie eine Option aus um fortzufahren.

Branche

In welcher Branche ist Ihr Unternehmen tätig?

Bitte wählen Sie eine Option aus um fortzufahren.

Mitarbeiter

Wie viele Mitarbeiter hat ihr Unternehmen?


151
Bitte wählen Sie eine Option aus um fortzufahren.

Aufgabe des Datenschützers

Was erwarten Sie von einem Datenschutzbeauftragten?

Ein Datenschutzbeauftragter soll dafür sorgen, dass alles rechtskonform ist.

Ein Datenschutzbeauftragter soll insbesondere Wissen an alle Mitarbeiter vermitteln.

Ein Datenschutzbeauftragter soll mir insbesondere Verträge ausarbeiten und auf rechtskonformität hin gestalten.

Ein Datenschutzbeauftragter soll insbesondere meine IT optimieren und die Umsetzung von technischen Maßnahmen überwachen.

Bitte wählen Sie eine Option aus um fortzufahren.

Unverbindliches Angebot anfordern.

Der auf Basis Ihrer Angaben ermittelte durchschnittliche monatliche Betrag ist:

Lesen Sie hier, wie wir Ihre Daten verarbeiten.

Summary

Beschreibung Informationen Menge Preis
Rabatt:
Insgesamt:
Die Verarbeitung Ihrer Daten erfolgt auf Grundlage von Art. 6 Abs. 1b DSGVO im Rahmen einer vorvertraglichen Maßnahme. Bitte lesen Sie unsere Informationen zur Datenspeicherung.