Das leisten wir für Sie:

  • Beratung bei Datenanalyseprojekten
  • Datenschutz-Optimierung von Datenanalyseprojekten
  • Ableitung von Handlungsempfehlungen aus Daten

Case Study - Ein beispielhaftes Datenanalyseprojekt

PHASE 1

Probleme identifizieren

Am Anfang steht immer die Fragestellung. Wir können Ihnen schon bei diesem Schritt helfen. Wir identifizieren im ersten Schritt sowohl auf Basis von persönlichen Gesprächen als auch auf Basis von Datenanalysen individuelles Entwicklungspotential und erarbeiten mit Ihnen mögliche Fragestellungen / Forschungsfragen. Ethische und datenschutzrechtliche Probleme werden bereits in dieser Phase identifiziert.

PHASE 2

Screening

Es ist zunächst wichtig herauszufinden, ob sich die formulierte Fragestellung auch mit verfügbaren Daten beantworten lässt. Subjektive Eindrücke können täuschen – daher führen wir zunächst ein Daten Screening durch: Mögliche Zielgruppen werden identifiziert und in Datenkategorien zusammengefasst. Zusammen mit Ihnen erarbeiten wir auf Wunsch auch die Erhebungsintrumente wie Online-Fragebögen und stellen Datenschutzonformitär her.

PHASE 3

Modellierung + Maßnahmen

Die Daten bleiben in dem gesamten Prozess stets bei Ihnen. Wir beraten Sie gerne hinsichtlich geeigneter Analysemethoden. Am Ende jeder Analyse stehen immer konkrete Maßnahmen, die wir zusammen mit Ihnen entwickeln. Wir führen im Anschluss stets eine Erfolgskontrolle der Maßnahmen durch.